Datenschutz

Vielen Dank für den Besuch unserer Website. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und sind daher bestrebt, Ihnen nicht nur ein umfassendes Online-Angebot zur Verfügung zu stellen, sondern dabei auch Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu gewährleisten. Als gesetzliche Grundlage dienen insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

1.   Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Durch uns werden personenbezogene Daten insbesondere erhoben, um Ihre Aufträge entgegen zu nehmen und abzuwickeln, um Ihnen unseren Newsletter zu übersenden falls Sie diesen abonniert haben, um gegebenenfalls Ihre Anfragen an uns zu bearbeiten und zur Verbesserung unseres Angebots für Sie.

Ausschließlich zum Schutz unserer Systeme und zur Verhinderung von missbräuchlichem bzw. betrügerischem Verhalten werden darüber hinaus bei jedem Zugriff eines Nutzers auf diese Website und bei jedem Abruf einer Datei Zugriffsdaten von uns und teilweise von Dritten über diesen Vorgang in Form von Protokolldateien gespeichert. Jede Protokolldatei besteht aus:

  • Der Website, von der Sie unsere Seite aufrufen;
  • Der IP-Adresse;
  • Dem Zugriffsdatum und der Zugriffszeit;
  • Der Anfrage des Clients;
  • Dem http-Antwort-Code;
  • Der übertragenen Datenmenge;
  • Der Information über den von Ihnen verwendeten Browser und das von Ihnen verwendete Betriebssystem.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung des Browser-Plugins auf den jeweiligen Browser und auch auf den jeweiligen Rechner beschränkt ist und nach Installation nicht deaktiviert oder gelöscht werden darf, um die Deaktivierung von Google Analytics weiterhin beizubehalten. Die Datenschutzerklärung von Google ist einsehbar unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/. Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. In diesem Fall wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Computer gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

2.   Was machen wir mit Ihren Daten?

Ihre Daten verwenden wir nur für den Zweck, für den sie uns überlassen wurden. Im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anfragen, Ihrer Bestellungen und Ihrer Nutzung unserer Dienste beauftragen wir teilweise Unterauftragnehmer, die nur zur Durchführung dieses Auftrags die erforderlichen Daten übermittelt erhalten und zweckgebunden verwenden.

Im Rahmen des Bestellprozesses verarbeiten wir Ihre Daten zur Ermittlung der Ihnen zur Verfügung gestellten Zahlarten automatisiert, um eine zügige Abwicklung zu garantieren. Zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses erheben oder verwenden wir Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.

Zum Zwecke der Kreditprüfung werden Ihre Daten an die infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstr. 99, 76532 Baden-Baden weitergegeben, die in Ihren Datenbanken die zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten einschließlich solcher, die auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelt werden, zur Verfügung stellt.

3.   Was sind Cookies und werden Cookies verwendet?

Um Ihnen den Besuch unserer Website so komfortabel wie möglich zu gestalten, setzen wir zur Anzeige des Produktangebotes Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte sitzungsbezogene Cookies handelt. Sitzungsbezogene Cookies zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies auf der Festplatte abgelegt werden bzw. bereits abgelegte Cookies wieder gelöscht werden.

Im Internet Explorer 9 geht das folgendermaßen:

  • Wählen Sie im Menü „Extras“ den Punkt „Internetoptionen“.
  • Klicken Sie nun auf den Reiter „Datenschutz“.
  • Verschieben Sie dann unter Einstellungen den Schieberegler nach oben, um alle Cookies zu blockieren.
  • Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre Einstellung.

In Firefox 4.0 geht das folgendermaßen:

  • Klicken Sie in der Menüleiste auf „Firefox“ und anschließend auf den Punkt „Einstellungen“.
  • Wählen Sie den Abschnitt „Datenschutz“.
  • Setzen Sie die Auswahlliste neben „Firefox wird eine Chronik:“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“.
  • Deaktivieren Sie „Cookies akzeptieren“.
  • Schließen Sie das Einstellungen-Fenster.

Falls Sie einen anderen Internet-Browser verwenden sollten, dann entnehmen Sie bitte die Anweisungen bezüglich der Verhinderung sowie Löschung von Cookies der Hilfefunktion Ihres Browsers oder Softwareherstellers.

4.   Newsletter

Wenn Sie in den Erhalt unseres Newsletters eingewilligt haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung eines mehrmals die Woche erscheinenden E-Mail-Newsletters mit Informationen über Produkte, Aktionen, Gewinnspiele und Neuigkeiten aus dem Filial-, Onlineshop-, Blumen-, Foto- und Reiseangebot.

Im Nachgang zu einer Bestellung im Lidl Onlineshop ermöglichen wir Ihnen die Abgabe von Kaufbewertungen. Sie erhalten dazu eine E-Mail mit einem Link zu einer Kaufbewertungsseite.

Sofern Sie bei der Anmeldung zum Newsletter hierin eingewilligt haben, werten wir zur Optimierung unseres Angebots empfängerbezogen aus, welche Inhalte des Newletters für unsere Abonnenten besonders interessant sind. Hierbei werden im Rahmen einer individuellen Profilierung beispielsweise Werte über die Öffnung bestimmter Inhalte oder das Klickverhalten im Newsletter erfasst und ausgewertet.

Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt des Newsletters jederzeit widerrufen, indem Sie sich auf unserer Website aus dem Newsletter austragen. Den Link zur Abmeldeseite finden Sie hier oder in jedem Newsletter.

5.   Verwendung von Social Plugins

Auf dieser Website werden Social Plugins der Netzwerke Facebook (Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA), Google Plus (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) und Twitter (Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA) verwendet. Diese ermöglichen Ihnen insbesondere Inhalte der Website mit Ihren Netzwerk-Kontakten zu teilen. Aufgrund der Einbindung erhalten die Netzwerk-Anbieter die Information, dass von Ihrer IP-Adresse die entsprechende Website unseres Internetangebots aufgerufen wurde. Sofern Sie bei den Netzwerken angemeldet sind, können die Netzwerk-Anbieter darüber hinaus Ihren Besuch unserer Website Ihrem Netzwerk-Konto zuordnen.

6.   Marketing / Verbesserung unseres Angebots

Auf dieser Website werden mit einer Software der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert, wozu Cookies eingesetzt werden können. Hierzu werden pseudonymisierte Datensätze über Ihre Nutzung erfasst. Diese enthalten unter anderem Ihre um die letzten acht Zahlen gekürzte IP Adresse. Die verwendeten Einstellungen der etracker-Software entsprechen den Anforderungen der obersten Aufsichtsbehörden für den Datenschutz. Dieser Datenerhebung und -speicherung durch die etracker GmbH können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Auf dieser Website werden mit einer Software der Marin Software GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert, wozu Cookies eingesetzt werden können. Dies erfolgt unter Verwendung Ihrer IP-Adresse, bei welcher seitens der Marin Software GmbH das letzte Oktett zum Zweck der Anonymisierung durch eine "1" ersetzt wird. Dieser Datenerhebung und -speicherung durch die Marin Software GmbH können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Auf dieser Website werden durch sog. Retargeting-Technologien verschiedener Anbieter Informationen über das Surfverhalten der Websitebesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und in „Cookie“-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Dabei wird das Surfverhalten anhand eines Algorithmus analysiert. Anschließend können gezielte Produktempfehlungen als für Sie interessante personalisierte Werbebanner auf anderen Websites angezeigt werden. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Sofern Sie trotzdem keine personalisierten Werbebanner von Lidl-Blumen mehr angezeigt bekommen wollen, so können Sie dieser Datenerhebung und -speicherung für die Zukunft widersprechen. Mit einem Klick auf das in jedem Werbebanner angezeigten Button (z. B. „i“) gelangen Sie auf die jeweilige Website des Anbieters. Dort wird Ihnen die Systematik der Retargeting-Technologie nochmals erläutert und die Möglichkeit des Austragens („Opt-out“) angeboten. Wenn Sie sich bei einem Anbieter austragen, wird ein sog. „Opt-out“-Cookie auf Ihrem Computer gespeichert, der die Anzeige der Werbebanner des jeweiligen Anbieters zukünftig verhindert. Bitte berücksichtigen Sie, dass dieses Austragen nur von Ihrem Computer aus erfolgen kann und Sie sich ggf. bei jedem Anbieter austragen müssen, wenn Sie zukünftig gar keine personalisierten Werbebanner des Lidl Online-Shops mehr angezeigt bekommen wollen. Auch dürfen die jeweiligen „Opt-out“-Cookies nicht von Ihrem Computer gelöscht werden.

Der Anzeige von personalisierten Werbebannern durch Google können Sie über den folgenden Link für die Zukunft widersprechen.

7.   Welche Möglichkeiten habe ich, gegen die Speicherung von Daten vorzugehen?

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Weiterhin haben Sie nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Widerspruchsrecht gegen die Nutzung und/oder Übermittlung Ihrer Daten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten, sofern andere Regelungen (z. B. Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen. Wenden Sie sich bitte in diesen Fällen an unseren unten genannten Datenschutzbeauftragten schriftlich oder per E-Mail.

8.   Haben Sie weitere Fragen?

Sollten Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben, dann wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Valentins GmbH
Datenschutzbeauftragter
An der Brücke 24
64546 Mörfelden Walldorf
Email: dsb@valentins.de

Seite drucken Datenschutz als PDF-Datei